Header_Logo
Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von
10:00Uhr bis 12:30Uhr & 15:00Uhr bis 20:00Uhr
Samstag von 10:00Uhr bis 14:00Uhr
Telefon: 06203 / 81033
US-Button

Seahorse Events / Tauchreisen

Wir veranstalten verschiedene Events auf unserer Basis in Kronau. Diese sind zum Beispiel Nachttauchen mit BBQ, Test-Events mit Ausrüstungs-Herstellern und Seminare. Seahorse bietet eine Vielzahl von Tauchreisen an. Von kurzen Reisen (verlängertes Wochenende) bis hin zu Fernreisen. Die aktuellsten Events / Reisen findet Ihr hier

Seahorse Events / Tauchreisen 2020

Tauchsportärztliche Untersuchung Seahorse Tauchbasis Kronau 2020

Medic

Patrick, unser Taucharzt, hat auch in 2020 seine Sprechstunde für euch eingerichtet. Eine Tauchsportärztliche-Untersuchung ist für alle Tauchsport Begeisterte wichtig. Sie gibt euch die Sicherheit dass Ihr Gesundheitlich fit für den Tauchsport seid. Ferner wird diese auch bei seriösen Tauchschulen, Tauchbasen zur Vorlage verlangt. Ohne eine gültige Tauchsportärztliche-Untersuchung könnt ihr nicht Tauchen. Kosten der Untersuchung pro Person liegt bei 70,00 Euro Inkl. 16% Mwst. Für einen Termin bei unserem Tauch-Doc bitte eine Email an Seahorse senden

 

 

 

18.04.2020

16.05.2020

20.06.2020

18.07.2020

22.08.2020

19.09.2020

17.10.2020

 

Ausgebucht

  Ausgebucht

 Ausgebucht

   Ausgebucht

 

 

 

 

 

17 Februar bis 01 März 2020

Tourenverlauf: Die 13-tägige Tour führt ab / an Male über das Süd-Male Atoll, Felidhoo Atoll, Mulaku Atoll, Thaa Atoll, Mulaku Atoll, Felidhoo Atoll und Süd-Male Atoll zurück nach Male. Keine Tauchdestination bietet mehr an Großfischen, Schwarmfischen, bunten Riffischen, abwechslungsreicher Unterwasserlandschaft, Kanälen und hervorragenden Tauchbedingungen. Die Wassertemperatur liegt im Jahresdurchschnitt bei 28°C und die Sichtweiten betragen bis zu  50 Meter. Für Ausschreibung auf Bild Klicken.

Reise20-1

08 März bis 22 März 2020

Keana: Holzyacht mit GFK-Beschichtung, gebaut 2015, 30 Meter lang, 8 Meter breit, Cummins 500 PS. Maximal 16 Gäste in acht Kabinen. Alle Kabinen haben ein eigenes Bad mit DU/WC und regulierbarer Klimaanlage. Getaucht wird vom Tauchdhoni aus. Es ist 12m lang, 4m breit und bietet 20 Sitzplätze. Es ist voll beschattet mit einem begehbaren Dach zum Sonnenbaden und einer Toilette. Die Flaschen werden am Dhoni gefüllt. Alle Ausrüstung bleibt am Dhoni, kein Schleppen nötig. Für Ausschreibung auf Bild Klicken.
 

Reise20-2

11 April bis 29 April 2020

Großes Tauchen, kleine Gruppe. Eine einmalige und individuelle Rundreise auf den Philippinen mit vielen taucherischen Highlights. Wir fangen in Anilao mit geheimnisvollen Critters ganz klein an und steigern uns dann beim sagenhaften Tubbataha Riff, UNESCOWeltkulturerbe, auf ganz groß. Zum sanften Ausklang haben wir das Coopers Beach Resort auf Palwan gewählt. Wer mag, kann neue Tauchgebiete entdecken. Das Motto der Reise: die Philippinen erleben und ertauchen.  Für Ausschreibung auf Bild Klicken.
 
 

Reise20-3

20 April bis 01 Mai 2020

Sanganeb Süd / West & Nord, Hindi Gidir, Protector Riff, Barra Musa Kebir, Shaab Ambar - Shaab Ambar Lagoon - Shaab Ambar West - Shaab Ambar Süd, Pinnacle, Logan Riff, Keary Riff , Jumna Riff, Wingate mit Umbria, Seil Ada Kebir, Towartit, Shaab Rumi Süd Plateau mit Precontinent II. Ein 36 m langes und 8,5 m breites edles Holzboot, Baujahr 2007, komplett modernisiert und umgebaut in 2016. Schlafkomfort findet man in acht Doppelkabinen im Unterdeck, einer Doppelkabine auf dem Oberdeck und drei Suiten mit King-Size-Betten auf dem Oberdeck; alle Kabinen mit eigenen Badezimmern, individuell einstellbarer Klimaanlage.  Für Ausschreibung auf Bild Klicken.

Reise20-04

25 Juni bis 02 Julie 2020

Eine legendäre Route: Wracks wie die Giannis D., Carnatic, Chrisoula K., Rosalie Möller und Thistlegorm, aber nicht nur Wracks: wunderschöne Riffe wie das Ras Mohamed mit Shark Reef und Yolanda oder Gubal Island. Zunächst führt die Tour zu den berühmten Wracks im Norden des Roten Meeres, bei denen die Fans von alten gesunkenen Schiffen garantiert auf ihre Kosten kommen. Der Delfinspot Sha‘ab El Erg ist wunderbar zum ‚warmtauchen‘, dann stehen die Wracks von Abu Nuhas auf dem Programm. Weiter zum Ras Mohamed mit dem Shark Reef und Yolanda. Das nächste Wrack spricht für sich: die Thistlegorm (siehe Bild unten), eines der bekanntesten Wracks im gesamten Roten Meer. Für Ausschreibung auf Bild Klicken.

Reise20-05

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 aqua-med-logoDer Tauchsport fasziniert viele Menschen auf der ganzen Welt. Doch nicht alle denken beim „Abtauchen“ daran, dass mit dem Tauchen (wie bei jeder Sportart) auch Risiken verbunden sind. Kommt es zu einem Unfall, sind die entstehenden Kosten oft sehr hoch und müssen i. d. R. aus eigner Tasche bezahlt werden. Nur wenige Versicherungen übernehmen die Behandlung von Tauchunfällen (Dekompressionserkrankungen) in einer Druckkammer. Die Behandlung kann sehr teuer werden und viele Tauchbasen fordern einen Nachweis über eine Absicherung im Schadensfall mit entsprechender Kostenübernahmeerklärung. In einigen Ländern, wie z. B. in Spanien, dürfen Taucher ohne entsprechenden Versicherungsnachweis nicht ins Wasser.

Im Falle einer erforderlichen Druckkammerbehandlung kommen schnell vierstellige und im Extremfall auch fünfstellige €-Summen zusammen; unter Umständen zuzüglich eventueller Krankenhaus-, Übernachtungs- und Transportkosten.

Darum ist es wichtig einen Partner wie aqua med an seiner Seite zu haben, der im Fall der Fälle alles in die Wege leitet. Vom Notfallmanagement bis hin zur Kostenübernahme.

Und warum solltest Du Dich für die dive card von aqua med entscheiden?

Ganz einfach – weil wir eine Assistance sind, die den Menschen in den Mittelpunkt stellt!

Seahorse Tauchclub und aqua med sind Partner. Du bist kein Seahorse Clubmitgield, möchtest trotzdem deine aqua med Versicherung haben? Das kannst du jetzt und hier ! Gehe einfach auf das aqua med Logo (Link).

 

SSI_Logo
Events
Seahorse  Tauchkurse  Tauchbasis  Leihausrüstung  Angebote  Tauchclub  Events / Reisen  News  Fotos  Kontakt

Webdesign: Carsten Jensen © Seahorse 2015              Impressum  Datenschutzerklärung